AdwCleaner entfernt Toolbars Adware Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme

AdwCleaner entfernt Toolbars Adware Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme

Mit dem Tool AdwCleaner kann man unerwünschte Toolbars, Adware, Browser-Hijacker und andere unerwünschte Software (PUP – Potentially Unwanted Programs) vom System entfernen.

 

Bild vom AdwCleaner

AdwCleaner nach dem Programm Start.

 

Wer kennt das nicht. Man lädt hier und da ein Programm herunter und installiert es. Bei der Installation wird standardmäßig gleich eine Toolbar mit installiert, die Startseite vom Browser geändert und die Standard Suchmaschine der Browsersuchleiste auf eine neue Suchmaschine eingestellt.
Einfach nur die Toolbar deinstallieren bringt in den meisten Fällen nicht den gewünschten Erfolg. Das ändern der Startseite hält auch nur bis zum neu Start des Browsers. Aber was nun? Genau hier kann der AdwCleaner Abhilfe schaffen.

Der AdwCleaner bietet zwei Modis an, Suchen und Löschen. Mit dem Suchmodus werden die gefunden Elemente sortiert nach Browser im Protokoll einer TXT-Datei aufgelistet. Erst mit dem Löschmodus werden alle Einträge entfernt. Ganz wichtig hierbei, es werden alle gefunden Toolbars gelöscht. Ein selektieren von bestimmten Einträgen ist hier nicht möglich bzw. bietet das Tool AdwCleaner nicht an.
Gegebenenfalls muss das System nach der Reinigung neu gestartet werden.

Fazit: AdwCleaner entfernt zuverlässig Adware, Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme vom System. Dabei muss das Tool nicht einmal installiert werden. Ein Doppel-Klick auf die heruntergeladene EXE-Datei reicht zum Start des Programms. Es gibt nur ein ganz oder gar nicht: Das Gratis-Tool bietet leider nicht die Möglichkeit, einzelne aufgespürte Elemente und Einträge von der Säuberung auszuschließen bzw. nur bestimmte Elemente vom System zu entfernen.

Das Programm ist mit Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und 8 Versionen 32-bit und 64-bit kompatibel.

Download AdwCleaner

 

 

 

Schreibe einen Kommentar


banner